Aktuelles - Verein

Brücken-Neueröffnung

Drei Jahre war die Brücke gesperrt. Die Brücke ist ein Bestandteil eines Wanderwegs, der nicht...

Weiterlesen

Jahreshaupt-versammlung 2019

Goldene Ehrennadel für Jürgen Altenburg Auf der Jahreshauptversammlung des SV Holdenstedt wurde der langjährige Vorsitzende Jürgen...

Weiterlesen

70 Jahre im Verein

70 Jahre im Verein SVH ehrt Helmut Hilmer, Günther Kohrs und Karl-Heinz Severloh Insgesamt 105 Personen...

Weiterlesen

Die gesamte Altersklasse 40 schafft den Aufstieg!

In der abgelaufene Punktspielsaison schafften zum ersten Mal seit Bestehen der Tennisabteilung des SV Holdenstedt drei Mannschaften den Aufstieg in die nächst höhere Spielklasse. Dabei erreichten sowohl die Damen 40, als auch die Herren 40 I als ersten Mannschaften des SV Holdenstedt die Verbandsliga. Da konnte sich die Herren 40 II nicht lumpen lassen und schaffte den Aufstieg in die Bezirksklasse. 

Somit ist in diesem Jahr die gesamte Altersklasse 40 aufgestiegen. Die Damen 40 beherrschten ihre Gegner sicher und gaben mit 10:0 Punkten in der gesamten Saison nicht einen Punkt ab. Ähnlich sicher marschierte die Herren 40 II in die Bezirksklasse und schaffte bei 12:0 Punkten sogar den zweiten Aufstieg in Serie. Spannend machte es die Herren 40 I die mit 10:2 Punkten und 26:10 Matches am Ende genau ein Spiel besser war als die starke Konkurrents aus Barendorf (10:2 Punkte und 25:11 Matches).

Auf dem oberen Foto von links die Damen 40: Marion Hillmer, Manuale Quast, Kerstin Aevermann, Gesine Schmitz, Christiane Fellersmann, Annett Hauf, Silke Weidenhöfer.
Auf dem Foto unten links jubeln die Herren 40 I stehend von links: Sascha Bohn, Christopher Hedrich, Markus Escherlor, Michael Ketterkat und v.l. vorn: Jens Perlick und Holger Quast
Auf dem Foto unten die Herren 40 II rechts stehend von links: von links: Mike Klaiber, Volker Senkbeil, Timo Strassburger, Olav Hinz, davor: Christopher Hedrich, Thomas Ölker

Sponsoren

Abteilungsleiter Tennis

Mike Klaiber
Telefon 01 73 - 605 24 58

Kontaktformular

Wiesenstrasse 92
29525 Uelzen

Sport pro Gesundheit

Der SVH besitzt das Gütesiegel "Sport pro Gesundheit". Diese Gütesiegel wird vom Deutschen Turnerbund für besondere Leistung auf dem Gebiet des Gesundheitssports in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer für gesundheitsorientierte Sportangebote vergeben.